Die 30. Theatertage der Gymnasien in Mittelfranken sind ein Festival für Theatergruppen an mittelfränkischen Gymnasien, die ihre Produktionen zeigen und sich mit anderen austauschen möchten.
Schüler wie Theaterlehrer kommen dort zusammen, geben ihre Produktionen zu Besten, sammeln neue Impulse, diskutieren, feiern gemeinsam und leben Theater.
Insofern freuen wir -das P-Seminar „Theatertage“- uns ganz besonders, das Jubiläum einer solchen Veranstaltung an unserer Schule, der Senefelder- Schule Treuchtlingen, ausrichten zu dürfen. Vom
09.-11. Oktober 2015 ist unsere ganze Schule im Theaterfieber. Mehrere Theatergruppen von verschiedenen Schulen – verbunden durch ihre Liebe zum Theater- zeigen Eigenproduktionen oder Neuauflagen bekannter Stücke, diskutieren über jene und bilden sich in Workshops weiter.

Dieses Jahr stehen die Theatertage unter dem MottoBevor wir fallen, fallen wir lieber auf!“ und unter der Schirmherrschaft von Landrat Gerhard Wägemann.

 

Wir würden uns freuen, auch euch an diesen Tagen an der Senefelder- Schule in Treuchtlingen willkommen zu heißen. Zunächst begrüßen wir euch aber erst einmal auf unserer Homepage, auf der ihr alle Informationen zum Programm findet.


Unter der Leitung von
Barbara Seubert & Gaby Foltis

Euer P-Seminar

unterschrifteninklogo